Die INOVYN Deutschland GmbH, mit Sitz in Rheinberg, wurde am 01.07.2015 als Gemeinschaftsunternehmen von Solvay und INEOS gegründet und ist am 01.07.2016 in den vollständigen Besitz von INEOS übergegangen. INOVYN beschäftigt an 10 Standorten in Europa über 4.300 Mitarbeiter in den Bereichen Produktion, Vertrieb und Marketing. Am Anlagenstandort in Rheinberg im westlichen Teil des Industrieparks Solvay sind etwa 400 Mitarbeiter beschäftigt, mit deren Hilfe jährlich etwa 1,2 Millionen Tonnen verschiedene chemische Grundstoffe hergestellt werden, insbesondere Polyvinylchlorid (PVC) und dessen Ausgangsstoff Vinylchlorid (VC). PVC ist ein langlebiger Kunststoff, der in vielen Alltagsprodukten enthalten ist – wie beispielsweise in Rohren, Fensterprofilen, Bodenbelägen, Fahrzeugarmaturenbrettern, Kreditkarten, Verpackungen oder in Funktionskleidung. Darüber hinaus produziert INOVYN Natronlauge und Allylprodukte, welche als Allylchlorid z. B. für Farben oder als Epichlorhydrin hauptsächlich für Epoxidharze benötigt werden. Die ebenfalls hier produzierten Di- und Polyglycerine werden in der Lebensmittel- und Kosmetikindustrie verwendet.

INOVYN™ Deutschland GmbH Logo

Schlagworte

So ordnen wir dieses Unternehmen ein

Polymerchemie Rohstoffe+Halbzeuge Rheinberg

Anfahrt

So kommen Sie zum Ziel

Adresse:

INOVYN™ Deutschland GmbH
Ludwigstraße 12
47495 Rheinberg

sales.de@inovyn.com

Webseite