Der Güterhafen in Dorsten ist Eigentum der Wirtschaftsförderung in Dorsten GmbH (WINDOR) und ist aktuell verpachtet. Mit der Dorstener Hafen-Speditionsgesellschaft betreibt die Firma Ruhrmann Logistik am Wesel-Datteln-Kanal den Hafen, der auf den Umschlag von Massengütern sowie auf Roll-on-/Roll-off-Verladungen spezialisiert ist. Die Nähe zum Interkommunalen Industriepark Dorsten/Marl gibt dem Güterhafen eine zusätzliche Bedeutung als Erschließungsträger. Schwerpunkt ist der Umschlag von Massegütern wie Kohle, Baustoffe und andere lose Güter. Für das Laden und Löschen stehen u.a. eine 10 Tonnen Krananlage sowie eine Bandanlage bereit. Auf dem Hafengelände sind umfangreiche Freilagerflächen vorhanden. Insgesamt umfasst der Hafen ca. 66.000 m² Fläche und ca. 28.600 m³ Wasserfläche, das Ufer ist ca. 2 km lang. Es gibt einen Freilagerplatz mit ca. 18.000 m² Massegut, sowie gedeckte Lagerplätze mit insgesamt ca. 3.000 m³. Die Hafentechnik besteht aus zwei Radladern, einem Portalkran sowie Derrik-Kran und einer Bandeverladeanlage.

Hafen Dorsten Logo

Schlagworte

So ordnen wir dieses Unternehmen ein

Chemienahe Dienstleistungen Güterhafen Logistik Dorsten

Anfahrt

So kommen Sie zum Ziel

Adresse:

Hafen Dorsten
Schleusenstraße
45768 Dorsten

info@win-dor.de

Webseite